EGÄLokus (domino, grizzle)

Das Allel EG codiert eine Fellzeichnung, die beim Afghanen „domino“ und beim Saluki „grizzle“... mehr
Erkrankung
Das eg-Allel codiert eine Fellzeichnung, die beim Afghanen „Domino“ und beim Saluki „Grizzle“ genannt wird. Es wurde bislang ausschließlich in diesen beiden Rassen und beim Barsoi nachgewiesen. Das eg-Allel ist rezessiv gegenüber EM und E, aber dominant gegenüber e. Die typische Domino-Zeichnung mit „Wittwenspitz“ und weiter ausgedehnten Tan-Abzeichen kommt nur phänotypisch zur Ausprägung, wenn gleichzeitig die Allelkombinationen ky/ky am K-Lokus und at/at am A-Lokus vorliegen.
Rassen
Afghanischer Windhund, Barsoi, Saluki
Erbgang
Allelische Reihe: E dominant über eg
Testdauer
1-2 Wochen nach Erhalt der Probe
Wir sind Mitglied:
 
Besuchen
Sie uns!

Newsletter
Kontakt
@