Curly (Kraushaar)

In der Rasse Curly Coated Retriever wurde eine neue Variante des KRT71-Gens identifiziert, die... mehr
Erkrankung
In der Rasse Curly Coated Retriever wurde eine neue Variante des KRT71-Gens identifiziert, die für das lockige Fell verantwortlich ist. Die Variante wurde mit geringeren Allelfrequenzen auch bei fünf anderen Rassen gefunden, darunter Chesapeake Bay Retriever, Lagotto Romagnolo, Spanischer Wasserhund, Bichon Frise und Irish Terrier.
Nur langhaarige Hunde können Kraushaar ausprägen, bei kurzem Fell zeigt sich Curly als welliges Haar.
Rassen
Alle Rassen
Erbgang
Testdauer
3-5 Werktage nach Erhalt der Probe
Wir sind Mitglied:
 
Besuchen
Sie uns!

Newsletter
Kontakt